Holacracy – die drei häufigsten Fragen

Holacracy – die drei häufigsten Fragen

Originally published at zurich.impacthub.ch on October 23, 2017 Kürzlich haben wir (Xpreneurs) im Impact Hub Zürich einen Einführungs-Workshop zu Holacracy veranstaltet. Auch die Medien greifen dieses Thema zunehmend häufiger auf. Während des Workshops wurden uns viele spannende Fragen gestellt, die auch in der öffentlichen Diskussion, sowie im Kontakt mit unseren Kunden immer wieder auftauchen. Hier ein paar kurze Antworten auf die drei brennendsten Fragen. … Read More

Wie Holacracy gelingen kann

Wie Holacracy gelingen kann

Originally published at Computerworld – See full Text Keine Hierarchien, keine Vorgesetzten, dafür Selbstbestimmung. Was für Mitarbeiter wie eine Utopie klingt, kann für Kader ein Albtraum sein. Wer braucht mich morgen noch, wenn sich die Mitarbeiter selbst organisieren? Auch auf juristischer Seite stellen sich einige Fragen. Wie muss man das Unternehmen organisieren, um dem Obligationenrecht zu entsprechen? Und wie nachhaltig … Read More

Holacracy bei Unic – Der Sprung ins kalte Wasser

Holacracy bei Unic - Der Sprung ins kalte Wasser

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Unic. Wir rekapitulieren nochmal kurz: Unic hatte sich dazu entschlossen, seine Organisationsform auf Holacracy umzustellen. Es folgten drei Monaten intensiver Planung, Vorbereitung und der Übertragung der gesamten Unternehmensstruktur in ein Holacracy Kreismodell. Den offiziellen Startschuss bildete die “Launch-Woche”. In 40 Kreisen fanden zum ersten Mal Holacracy Meetings statt. Wir Xpreneurs haben sie dabei begleitet (die Vorgeschichte bis zur Entscheidung und … Read More

Häufige Kritikpunkte an Holacracy – Teil 1

Häufige Kritikpunkte an Holacracy - Teil 1

Es ist ein altbekanntes, nur allzu menschliches Phänomen. Immer wenn etwas Neues entsteht, das sich vom Status Quo unterscheidet, sich vom Bekannten zu differenzieren beginnt, geschieht etwas Interessantes: das Neue wird für viele Menschen zu einer Angriffsfläche. Plötzlich werden sämtliche Unzulänglichkeiten des Status Quo auf das Neue projiziert. Dem Neuen wird vorgeworfen, dass es nicht alle Probleme des Status Quos … Read More

Holacracy bei Unic – Pre-Launch

Holacracy bei Unic - Pre-Launch

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Unic. Der Schweizer E-Business-Dienstleister hat im April diesen Jahres sein Management-System auf Holacracy umgestellt und Xpreneurs gebeten, sie auf diesem Weg zu begleiten. Der Beginn der Zusammenarbeit zwischen Unic und Xpreneurs war ein einstündiges Impulsreferat zum Thema Holacracy, das unser zertifizierter Holacracy Coach, Patrick Scheuerer, vor der Geschäftsleitung von Unic hielt. Nach weiteren Treffen im Rahmen einer Discovery Session mit … Read More

Holacracy bei Unic – Die Suche

Holacracy bei Unic - Die Suche

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Unic. Der Schweizer E-Business-Dienstleister ist mit seinen 250 Mitarbeitenden im April einen mutigen Schritt in Richtung Zukunft gegangen. Anstelle einer weiteren Umstrukturierung und anstatt „die Organisation ein bisschen von links nach rechts zu drehen“, hat das Unternehmen ein radikal anderes Management-System eingeführt: Holacracy. Holacracy heisst weg von traditioneller Top-Down Führung und hin zu mehr Selbststeuerung durch die Mitarbeitenden. Xpreneurs hat … Read More

Holacracy bei der Mobiliar

Holacracy bei der Mobiliar

Die Personalentwicklung der Mobiliar hat vor 3 Monaten Holacracy als neues Arbeitsmodell eingeführt. Das frühere Leitungsteam suchte nach Wegen, um den Kunden stärker ins Zentrum zu stellen und die Organisation agiler zu machen. Dabei stiessen sie auf Holacracy und stellten nach einer Zeit des Probierens und partiellen Implementierens schlussendlich komplett auf dieses Betriebssystem um. Corina Winkler, Personalentwicklerin, und Roger Lüthi, … Read More

Holacracy und Karriere

Holacracy und Karriere

In einem Beitrag des SRF sieht der Wirtschaftswissenschaftler Norbert Thom bei Holacracy eine Problematik darin, dass klassische Formen, aufzusteigen und Karriere zu machen bei Holacracy reduziert werden. Er sieht die Führungslaufbahn nach wie vor als einen wichtigen Bestandteil der Förderung von bestimmten Talenten und betont, dass Menschen nach Differenzierung und Profilierung streben. Unsere Partnerin Daniela Spielmann hat sich bereits 2015 in … Read More

Behemoth wankt

Behemoth wankt

An vielen der ResponsiveOrg Meetups in Basel, Bern und Zürich kamen über die letzten paar Monate in Gesprächen immer wieder ein paar ähnliche Fragen auf. Eine der häufigsten Fragen lautet in etwa so: „diesen neuen Organisations-Modelle wie Holacracy, ResponsiveOrg klingen ja sehr interessant und funktionierend sicher auch sehr gut für kleine und mittlere Unternehmen, aber kann so etwas auch für … Read More

Holacracy als Katalysator für Potentialentfaltung

Holacracy als Katalysator für Potentialentfaltung

Warum haben wir uns eigentlich entschlossen, Holacracy bei uns zur Grundlage unserer Zusammenarbeit zu machen? Was hat den Ausschlag gegeben? Was waren die Hintergründe und Überlegungen dahinter? In diesem Beitrag wollen wir einige Antworten auf diese Fragen geben. Der Anfang: Potenzialentfaltung funktioniert Als wir Xpreneurs gründeten, war Potenzialentfaltung unser zentrales Thema. Unser Ziel war und ist, Unternehmen bei der Schaffung … Read More