UNSERE ARBEIT

Wir sehen uns als Labor für neue Praktiken der Selbstorganisation und Zusammenarbeit. Wir kennen die  Erfahrung eines Wechsels von der Arbeit in  einem traditionell hierarchischen System zur selbstorganisierten Arbeit und die damit einhergehende Gefühlsachterbahn von Freude, Euphorie, Angst, Überwältigung, Selbstzweifel, Befreiung, Selbstsicherheit, und Verantwortungsübernahme. 

Beratung verstehen wir dabei nicht primär als Wissensvermittlung, sondern als grundlegend co-kreativen Prozess, in dem wir gemeinsam und vereint an Ihren Herausforderungen arbeiten, um beste, tragfähige Lösungen für Sie zu finden. Jeder Transformationsprozess ist so einzigartig wie das Unternehmen oder der Mensch, in dem er stattfindet. Jedes Angebot kann individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden

 

ORIENTIERUNG

Sie möchten Ihre Organisation verändern, um sie agil, flexible und fit für die Zukunft zu machen. Dies können Sie erreichen, indem Sie Verantwortung besser verteilen, Mitarbeitenden mehr Selbstverantwortung und Gestaltungsspielraum geben, Führungskräfte entlasten und dabei schnell auf Veränderungen der Umwelt reagieren können. 

Sie wissen aber noch nicht genau, welcher Ansatz für Sie relevant sein könnte? Wir helfen gerne dabei, herauszufinden wie Ihre Organisation sich verändern kann.

agiles Unternehmen, agile Organisationsentwicklung, adaptive Unternehmen, responsive Unternehmen

ENTSCHEIDUNGSFINDUNG

Sie haben sich bereits intensiv mit verschiedenen Ansätzen zu den Themen Agilität, Selbststeuerung und adaptive Unternehmensstrukturen und -kulturen auseinandergesetzt. Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können suchen Sie nach Möglichkeiten die Ansätze in der Praxis zu erleben und die Durchführbarkeit in Ihrem Unternehmen zu prüfen. 

Wir unterstützen gerne dabei.

agiles Unternehmen, freies Unternehmen, Selbstverantwortung, Holacracy

EINFÜHRUNG UND UMSETZUNG

Du hast dich entschieden und führst Selbstorganisation, zum Beispiel mit Holacracy® als neues Managementsystem in deiner Organisation ein. Das bedeutet für die Organisation, dass es nun viel zu tun gibt: Neue Prinzipien und Arbeitsweisen müssen gelernt, aufgebaut und im Praxisalltag verankert werden. Wie bei allen Neueinführungen ist gute Unterstützung, offene Kommunikation und viel Training unabdingbar. Dabei geht es nicht nur um das Erlernen neuer Methoden, sondern auch darum Mitarbeitende mit einzubeziehen und die Entwicklung des Einzelnen zu fördern. Ziel ist es, eine reibungslose Umsetzung zu ermöglichen, sowie Produktivität und Motivation langfristig zu verbessern. Um den Transformationsprozess wirkungsvoll zu fördern, bieten wir eine grosse Bandbreite an Unterstützung und Begleitung auf unterschiedlichen Ebenen.

freies Unternehmen, Selbstverantwortung, Holacracy, Initiale Kreisstruktur, Rollen, Praxistraining

WEITERENTWICKLUNG

Vor einiger Zeit habt ihr die Selbstorganisation als Managementpraxis in eurer Organisation eingeführt. Was wirklich gut funktioniert und wo es noch Anpassungen braucht, ergibt sich immer erst im Praxisalltag. Durch die Erfahrungen im Alltag habt ihr festgestellt, dass manche Themen noch unklar sind oder alte Gewohnheiten wieder auftauchen. Vielleicht sind Fragen nach Lösungen im Umgang mit zwischenmenschlichen Spannungen aufgekommen und ihr möchtet “Reibungsenergie” minimieren und Entwicklungspotenziale noch besser ausschöpfen. Welche Bedürfnisse haben die Menschen, die bei euch arbeiten?

Wir setzen mit Euch gemeinsam neue Impulse, bieten Lösungswege und Trainings, die eurer Organisation helfen, ihren Sinn und Zweck optimal zu erfüllen und Weiterentwicklung für Einzelne und die Organisation als Ganzes zu ermöglichen. 

Praxis Selbstverantwortung, Holacracy, zwischenmenschliche Spannungen, Kulturarbeit, Unternehmenskultur